News


RHEOSOL-News
Link: Anfrage

Wirtschaftliche Küchenhygiene der nächsten Generation

Als Nachfolger des bewährten RHEOSEPT-DR-2 rückt nun der RHEOSEPT-DR plus in den Mittelpunkt im Bereich Küchenhygiene. Bei dieser Neuentwicklung wurde der Schwerpunkt speziell auf praktische Gesichtspunkte gelegt. Neben den verbesserten Einwirkzeiten zeichnet sich der RHEOSEPT-DR plus gerade bei den reinigenden und fettlösenden Eigenschaften aus. Auf einen seperaten Fettlöser kann jetzt in vielen Fällen verzichtet werden. Darüber hinaus konnte die Alkalität deutlich vermindert werden, was zu einer geringeren Abwasserbelastung (Fettabscheider) und einem geringerem Gefahrenpotential führt (Einstufung "Reizend" anstatt "Ätzend" wie beim RHEOSEPT-DR-2).

Vorteile:
- Reinigung und Desinfektion in einem Produkt
- umfassende Desinfektionswirkung nach EN 1276, EN 13697, EN 1650
- hohe Fettlösekraft
- für die Anwendung in der Lebensmittelverarbeitung, wie Küchen, Fleischverarbeitung, Bäckereien und Industrie

Anwendungskonzentrationen

Einwirkzeit / Dosierangabe / Bemerkung
1 Minute / 3% / Bakterizid/hohe Belastung EN 13697, EN 1276
5 Minuten / 5% / Levurozid (Candida albicans)/hohe Belastung EN 13697, EN 1650
15 Minuten / 1% / Bakterizid/hohe Belastung EN 13697
30 Minuten / 1% / Bakterizid/hohe Belastung EN 13697
30 Minuten / 1,5% / Pseudomonas aeruginosa EN 13697

Alle Angaben lt. Rheosol !

Wollen Sie das Produkt testen? Dann sprechen Sie uns gerne an!
Produktbeschreibung   (659 kB)
EG-Sicherheitsdatenblatt  (106 kB)
Vorlage Betriebsanweisung  (60 kB)